Sportangebote
Anmeldeverfahren

Anmeldeverfahren

Fitness und Gesundheit Events
verantwortlich: Ludwig

Auf dieser Website findest Du alles rund um unser FitnessFEST, Fitness-Specials und Workshops im Bereich Fitness und Gesundheit.

Genauere Informationen sind den jeweiligen Eventbeschreibungen (siehe unten) zu entnehmen.

"SPORT IM PARK - GANZ HANNOVER IST EIN SPORTRAUM FÜR ALLE" 

Mit der Maßnahme "Sport im Park - Ganz Hannover ist ein Sportraum für Alle" möchte die Landeshauptstadt Hannover im Rahmen der Sportentwicklungsplanung neue Wege gehen, um das Sportengagement in der Stadt zu steigern.

Die Aktion läuft vom 20. Mai 2019 bis 30. August 2019. 

Auch Übungsleitende des Hochschulsports beteiligen sich an der Aktion und öffnen Ihre Sportkurse für interessierte und sportbegeisterte Hannoveranerinnen und Hannoveraner. 

Die Angebote 2019 des Hochschulsports Hannover für SPORT IM PARK findet ihr hier oder unter "Sportarten von A-Z Sommer".

Seid spontan - seid sportlich - seid dabei: SPORT IM PARK - GANZ HANNOVER IST EIN SPORTRAUM FÜR ALLE

Hinweis: Bei schlechter Witterung finden die Angebote nicht statt! Die Angebote können ohne Anmeldung genutzt werden und sind für die Teilnehmenden kostenfrei. 

 

 

ENTSPANNUNG & AKTIVIERUNG IN DER MITTAGSPAUSE 

In Kooperation mit dem Zentrum für Hochschulsport bietet die Hochschule Hannover (HsH) im Rahmen ihres Projektes zur "Gesundheitsförderung und Prävention im Setting Hochschule" ein 10-wöchiges Pilotprojekt zur Entspannung & Aktivierung in der Mittagspause an. 

Das freie Angebot richtet sich sowohl an Studierende als auch an Beschäftigte auf dem CAMPUS KLEEFELD und kann ohne vorherige Anmeldung genutzt werden. Die Kurse finden dienstags jeweils für 30 Minuten statt. Bei gutem Wetter werden statt der Turnhalle die Grünflächen auf dem CAMPUS genutzt. Ein Kleidungswechsel ist nicht zwingend notwendig.

Ansprechpartnerin vor Ort ist Annika Hartrampf: 
0511/9296-3193
annika.hartrampf@hs-hannover.de

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4000-50| Entspannung & Aktivierung in der MittagspauseDi12:30-13:00Klee07.05.-09.07.Katharina Geldnerentgeltfreisiehe Text
4000-51| Entspannung & Aktivierung in der MittagspauseDi13:15-13:45Klee07.05.-09.07.Katharina Geldnerentgeltfreisiehe Text

 

 

ATHLETICFLOW - SCHNUPPERSTUNDE

Lerne ein neues Kurskonzept kennen und melde dich kostenfrei zu einer exklusiven Probeeinheit an.

Was erwartet dich?

In einem athleticflow Kurs verbesserst du sowohl Kraft & Schnelligkeit als auch Flexibilität und Balance.

In 60 Minuten wechselst du zwischen HIIT und Yoga-Phasen hin und her, kurbelst dabei deine Fettverbrennung an, förderst dein Herz-Kreislauf-System und formst deinen Körper. Außerdem legst du durch die Yogaflows deinen Fokus auf deine Mobilität und Balance, um deine innere Stärke zu verbessern.

Während der Class wechselst du zwischen HIIT und Yoga. 

Durch athleticflow wird unter anderem die Atmung gefördert, die Muskulatur gekräftigt, das Gleichgewicht und die Beweglichkeit verbessert.

athleticflow macht glücklich und verhilft dazu, ein ganzheitlicher Athlet zu werden. Die Abwechslung der Class zieht eine Vielzahl unterschiedlichster Sportler an und durch verschiedene Schwierigkeitslevel kann jeder teilnehmen.

Im Herbst folgt eine zweitätige zertifizierte Fortbildung. http://www.youtube.com/watch?v=wueJqXeJBkE

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4000-55athleticflowSa12:30-14:00Tanzraum | SportCampus25.05.entgeltfrei

 

 

HOCHSCHULSPORTFEST 2019 - FITNESSKURSE

Auch in diesem Jahr könnt ihr euch wieder auf unser großes Sport- und Open-Air Event, das Hochschulsportfest freuen. Tragt euch Mittwoch, den 5. Juni dick in eure Kalender ein und feiert mit uns auf dem Gelände am Moritzwinkel. Ab 13:00 Uhr erwartet euch ein vielfältiges Rahmenprogramm: Neben diversen Sportarten, Turnieren und einer Vielzahl von Ständen mit breitgefächerten kulinarischen und aktionsreichen Angeboten, werden auch wieder zahlreiche Fitnesskurse ab 16:00 angeboten. 

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4000-61Hochschulsportfest | YogaMi16:00-17:30Gy05.06.Elisabeth Dakhlientgeltfreiohne Anmeldung
4000-62Hochschulsportfest | TAE BO®Mi17:00-18:00H 305.06.Nina Stiller, Anna-Lena Holloentgeltfreiohne Anmeldung
4000-63Hochschulsportfest | Indoor CyclingMi17:00-18:00Kraftraum 2.0 | SportCampus05.06.Fabian Schellerentgeltfreiohne Anmeldung
4000-64Hochschulsportfest | Indoor CyclingMi18:00-19:00Kraftraum 2.0 | SportCampus05.06.Karina Kafkaentgeltfreiohne Anmeldung
4000-65Hochschulsportfest | Zumba ®Mi18:00-19:00H 305.06.Nele Hermanns, Arne Hendrik Vogelentgeltfreiohne Anmeldung
4000-66Hochschulsportfest | Fitness BasicMi18:00-19:00Gy05.06.Kristin Elfersentgeltfreiohne Anmeldung
4000-67Hochschulsportfest | PEPIMUFMi19:00-20:00H 305.06.Markus Krauseentgeltfreiohne Anmeldung
4000-68Hochschulsportfest | IndoorCyclingMi19:00-20:00Kraftraum 2.0 | SportCampus05.06.Karina Kafkaentgeltfreiohne Anmeldung

 

5TH INTERNATIONAL DAY OF YOGA                                                                                         

Am 21. Juni jährt sich der International Day of Yoga zum fünften Mal. Ausgerufen 2014 von den Vereinten Nationen soll der Tag auf die Vorteile, die Yoga auf physische und psychische Gesundheit haben kann, aufmerksam machen.
Der International Day of Yoga wird auf der ganzen Welt mit vielen verschiedenen Events und Mitmachaktionen gefeiert. Yoga - eine philosophische Lehre die geistige und körperliche Übungen umfasst, von Sanskrit „vereinen“ - ist nicht vorrangig nur eine Sportart, sondern symbolisiert auch die Einheit von Körper und Geist.

Der 5. Internationale Tag des Yoga findet unter dem Motto „Yoga for Harmony & Peace – Yoga für Harmonie & Frieden“ statt. Auch die Leibniz Universität feiert den Tag mit dem Zentrum für Hochschulsport in Kooperation mit dem Indischen Verein Hannover, dem International Office, dem Indischen Generalkonsulat Hamburg, dem Tagore Center – Embassy of India Berlin sowie dem Yoga Studio von Akash Nair.

Als Ehrengäste sind der indische Generalkonsul Hamburgs, Herr Madan Lal Raigar, sowie Herr Sebastian Knust, Leiter des Zentrums für Hochschulsport geladen. 

Hinweis: Teilnehmende werden gebeten eine Yoga-Matte oder Handtuch mitzubringen. Die Veranstaltung ist anmelde- und kostenfrei. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in Halle 1 | SportCAMPUS statt.

Wir freuen uns auf viele Yoga-begeisterte Teilnehmende!

108 Sonnengrüße - International Day of Yoga

Zusammen mit Dir möchten wir den 21. Juni - den "International Day of Yoga" und längsten Tag des Jahres (Sommersonnenwende) - zelebrieren und Dich zu einem ganz besonderen Yoga-Erlebnis auf den SportCAMPUS einladen. 

Wie läuft die Veranstaltung ab?

Wir treffen uns um 18:30 Uhr auf dem A-Platz des SportCAMPUS und bereiten uns gemeinsam auf die bevorstehenden 108 Sonnengrüße vor, üben die Reihenfolge und erzählen Euch was zum Hintergrund und Ablauf. Keine Sorge: Du bist zwar für Dich auf Deiner Matte - und dennoch nicht allein. Lass Dich von der Gruppe, der Energie und der Prana-Welle (Prana=Atem) durch die 108 Sonnengrüße tragen. Du kannst jederzeit eine Pause einlegen, kurz verschnaufen und wieder in den Flow einsteigen. 

Wie kann ich mich auf die Veranstaltung vorbereiten?

Wir wandeln den klassischen Sonnengruß (Surya Namaskar) etwas ab. Wer vorab schon üben möchte, kann sich an nachstehender Abfolge orientieren:

  • Grundhaltung: Berghaltung / Samasthiti (Tadasana)
  • Einatmen: gestreckte Berghaltung / Urdhva  Hastasana
  • Ausatmen: ganze/stehende Vorbeuge / Uttanasana
  • Einatmen: halbe Vorbeuge (Blick) / Ardha Uttanasana
  • Ausatmen: über das Brett oder Kie-Kinn-Brust in die Bauchlage / Chaturanga Dandasana
  • Einatmen: kleine Cobra oder hinaufschauender Hund / Bhujangasana oder Urdhva Mukha Shvanasana
  • Ausatmen: herabschauender Hund / Adho Mukha Svanasana
  • Einatmen: halbe Vorbeuge (Blick) / Ardha Uttanasana
  • Ausatmen: ganze/stehende Vorbeuge / Uttanasana
  • Einatmen: gestreckte Berghaltung / Urdhva  Hastasana
  • Ausatmen: Grundhaltung: Berghaltung / Samasthiti (Tadasana)

Was soll ich mitbringen oder beachten?

Wir empfehlen Dir, eine eigene, rutschfeste Yogamatte und ein Handtuch mitzubringen. Vor und nach den 108 Sonnengrüßen solltest Du für ausreichend Flüssigkeitszufuhr sorgen und Dein Magen sollte vor der Praxis nicht zu voll sein. Für die End-Entspannung nach der schweißtreibenden Praxis kannst Du Dir ein leichtes Oberteil und Socken mitbringen. 

Warum Sonnengrüße?

Sonnengrüße aktivieren den Körper und bringen die Energien zum Fließen. Im Einklang mit der Atmung verbinden sie Körper und Geist. Durch die vielen Wiederholungen kommen wir in einen intensiven Flow - eine Art Meditation durch und in Bewegung.

Warum 108?

In vielen Weltregionen und im Yoga hat die Zahl 108 vielfältige Bedeutungen und gilt zuweilen als heilige Zahl. Sie steht für die Vollendung eines Zyklus - als Abschluss und Neubeginn. Oftmals wird auch von 108 Energiepunkten (Marmapunkte) im Körper gesprochen, in denen die Lebensenergien zusammenfließen. 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4000-91International Day Of Yoga - EinführungFr
Fr
18:30-19:00
18:30-19:00
A-Pl
H I
21.06.Lena Hebel, Tina Winkelmannentgeltfreisiehe Text
4000-92International Day Of Yoga - 108 SonnengrüßeFr
Fr
19:00-20:30
19:00-20:30
A-Pl
21.06.Lena Hebel, Tina Winkelmannentgeltfreisiehe Text
4000-93International Day Of Yoga - AbschlussmeditationFr
Fr
20:30-21:00
20:30-21:00
A-Pl
H I
21.06.Angelika Wantoch-Rekowskientgeltfreisiehe Text