Sportangebote
Anmeldeverfahren

Anmeldeverfahren

Roundnet (Spikeball TM)
verantwortlich: Schanz

Roundnet ist ein Sport, dessen Spielprinzip bereits seit 1989 besteht - es ist auch unter Spikeball bekannt. Erst mit der Gründung der Firma Spikeball Inc. im Jahr 2008 erhielt der Sport aber richtigen Aufwind. Der aus Übersee stammende Sport ist an Volleyball angelehnt und kombiniert Spielwitz und Kreativität mit Koordination, Ballgefühl und Teamgeist! Wir spielen im Winter in der Halle, der die Roundnet-Erfahrung im Vergleich zur herkömmlichen Parkwiese noch viel intensiver macht. Wer nur eine kleine Runde spielen will, kommt genauso auf seine Kosten wie jemand, der seine Aufschläge gezielt verfeinern möchte.

Level 1

In diesem Kurs lernt ihr die grundlegenden Techniken, Regeln und Spielzüge. Eine regelmäßige Teilnahme wird vorausgesetzt.

Level 2

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Spieler*innen. Die regelmäßige Teilnahme ist wichtig, um Lernfortschritte zu erzielen und damit der Kurs insgesamt auch immer spielfähig ist.

Fortgeschritten bedeutet:

  • Du kennst die grundlegenden Regeln des Spiels.
  • Du variierst deinen Aufschlag hin und wieder.
  • Du kennst grundlegende Laufwege im Angriff oder in der Verteidigung.
  • Dir ist die Soft-Touch-Regel bekannt und Du kannst sie umsetzen.

 

Teilnahmevoraussetzung: Semesterkarte oder FitCard

Der Kurs widmet sich ganz dem neuen Trendsport Roundnet, der gerne auch als Spikeball bezeichnet wird. Roundnet ist ein Sport, dessen Spielprinzip bereits seit 1989 besteht. Erst mit der Gründung der Firma Spikeball Inc. im Jahr 2008 erhielt der Sport aber richtigen Aufwind. Der aus Übersee stammende Sport ist an Volleyball angelehnt und kombiniert Spielwitz und Kreativität mit Koordination, Ballgefühl und Teamgeist! Von Anfänger*innen bis zu fortgeschritten Spieler*innen sind alle herzlich Willkommen. Wir spielen auf einem Sandplatz, der die Roundnet-Erfahrung im Vergleich zur herkömmlichen Parkwiese noch viel intensiver macht. Wer nur eine kleine Runde spielen will, kommt genauso auf seine Kosten wie jemand, der seine Aufschläge gezielt verfeinern möchte.

Hinweis: Gerne eigene Netze und Bälle mitbringen.

Teilnahmevoraussetzung: Hochschulangehörigkeit und Semesterkarte oder FitCard

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1965-01L1 | ZusatzangebotMi16:15-17:45H I20.10.-26.01.Jerik Braje
5/ 10/ 20/ -- €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

20 EUR
für Alumni & Externe

Im Wintersemester kann Basketball in den Übungsgruppen oder den angeleiteten Kursen gespielt werden oder individuell draußen auf dem Basketballplatz. Dieser kann stundenweise online gebucht werden.

Level 2 - Level 4 (L2-L4)

Aufgrund der eingeschränkten Kapazitäten kann keine Ausdifferenzierung der Kurse erfolgen. In diesen Kursen wird basketballspezifisches Training angeboten, aber auch das Spielen nicht zu kurz kommen.

Übungsgruppen (Ü)

In den Übungsgruppen wird mit Betreuung gespielt. Basketballspezifische Kenntnisse und Fertigkeiten werden vorausgesetzt.

Die Angebote finden nur statt, wenn sich feste Betreuungspersonen finden.

Die Verhaltens- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

Teilnahmevoraussetzung: Hochschulangehörigkeit und Anmeldung

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1965-02L2 | ZusatzangebotDo21:00-22:30H I28.10.-27.01.Jerik Braje
5/ 10/ 20/ -- €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

20 EUR
für Alumni & Externe