Sportangebote
Anmeldeverfahren

Anmeldeverfahren

Inklusives Sportangebot
verantwortlich: Kitsch

Sport inclusive

Gemeinsam gestalten - grenzenlos bewegen. Du suchst neue Herausforderungen? Du möchtest etwas für Deine eigene Gesundheit tun? Du möchtest gerne Sport treiben, denkst aber, dein Handicap steht dir im Weg? Oder möchtest du andere Personen beim Sporttreiben unterstützen? Dann komm zu uns! Hier lernst du neue Leute mit und ohne Handicap kennen, die Spaß am gemeinsamen Sporttreiben haben. Der Kurs richtet sich in an Studierende und Beschäftigte der Hochschulen mit und ohne Handicap, die inklusiv Sport treiben wollen. Gemeinsam entwickeln wir Bewegungsprogramme und probieren verschiedene Sportmöglichkeiten aus, um die eigenen Stärken zu erfahren, sie einzusetzen und um etwas für die eigene Gesundheit tun!

Der Kurs wird mit Unterstützung der Leibniz School of Education durchgeführt. In Ergänzung zur Kursteilnahme werden daher Weiterbildungsangebote hinsichtlich der Möglichkeiten des inklusiven Sports mit und ohne Handicap oder Behinderung gemacht. Weitere Informationen geben Kevin Kitsch (Zentrum für Hochschulsport, kitsch@zfh.uni-hannover.de) und Dr. Gerd Schmitz (Institut für Sportwissenschaft, gerd.schmitz@sportwiss.uni-hannover.de).

Teilnahmevoraussetzung: Semesterkarte oder FitCard.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7800-01Sport inclusive | ZusatzangebotMo16:00-17:30H 321.10.-15.04.Dr. Gerd Schmitznur mit
Teilnahmevoraussetzung
keine Buchung

Kennlernworkshop zum Buddy-Projekt / Mobilitätsfortbildung

Dieser Workshop ist ein Kennenlerntreffen, für Teilnehmende im Buddy-Projekt und für alle, die es gerne werden möchten. Gemeinsam werden unterschiedliche Sportangebote des Zentrums für Hochschulsport ausprobiert und das Sporttreiben im Tandem kennengelernt.

Schwerpunkt in diesem Workshop ist ein Mobilitätstraining auf dem SportCAMPUS. Unter professioneller Anleitung durch den Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V. werden den Teilnehmenden Begleitertechniken für blinde und sehbehinderte Menschen vermittelt. Außerdem wird gemeinsam der SportCAMPUS erkundet und Hindernisse werden aufgezeigt. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Personen, die sich gerne in diesem Bereich weiterbilden möchten oder die den SportCAMPUS auf eine neue Weise kennenlernen möchten.

Treffpunkt zum Workshop ist das Café Moritz auf dem SportCAMPUS.

Falls eine Person Assistenz benötigt, wenden sie sich bitte an Kevin Kitsch unter kitsch@hochschulsport-hannover.de.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7801-20Workshop Mobilitätstraining | ZusatzangebotMi09:30-15:00CaM29.04.entgeltfreikeine Buchung