Sportangebote
Anmeldeverfahren

Anmeldeverfahren

Beachcard
verantwortlich: Schanz

Die Beachcard ist NEU im Sommersemester 2019 und umschließt die Nutzung der Beachplätze (bis zu 4 Beachvolleyballfelder, 1 Beachhandballfeld und 1 Beachsoccerfeld) zu den Öffnungszeiten des SportCAMPUS, sofern keine Kurse, Beachliga oder Sonderveranstaltungen (eigene Turniere, besondere Vermietungen) darauf stattfinden. 

Alle Personen, die ein Beachfeld außerhalb der Hochschulsport-Kurszeiten nutzen möchten, müssen über eine BeachCard verfügen. Die BeachCard ist personalisiert und nicht übertragbar. 

Hochschulsportangebote wie Kurse, Übungsgruppen, Beachliga, Sonderveranstaltungen und Vermietungen haben Vorrang vor dem Freien Spielen mit BeachCard. Die Zeiten und Termine sind über die Belegungspläne einsehbar. 

Beachvolleyball:

Die Felder 1 und 2 der Beachvolleyballanlage stehen vorrangig den Personen zur Verfügung, die eine BeachCard haben. Für die Felder 3 und 4 können vorrangig Einzelplatzbuchungen vorgenommen werden. Wenn dort keine Buchungen sind, kann dort auch mit BeachCard gespielt werden.

Beachsoccerfeld:

In der Zeit Mo - So von 17-19 Uhr haben auf dem Beachsoccerfeld die Online-Sportplatzbuchungen Vorrang vor der Nutzung mit BeachCard.

Beachhandballfeld:

In der Zeit Mo, Mi, Fr, Sa, So von 16-19 Uhr haben auf dem Beachhandballfeld die Online-Sportplatzbuchungen Vorrang vor der Nutzung mit BeachCard. Dienstags und donnerstags finden von 17-19 Uhr Übungsgruppen statt.

 

Hinweis: Vor dem Buchen des Kurses musst du die digitale Semesterkarte buchen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7910-01Allgemeiner Kurs | Zusatzangebot


BeachSoc
15.04.-30.09.
30/ 40/ 60 €
30 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Alumnis & Externe