Logo Leibniz Universität Hannover
Zentrum für Hochschulsport
Logo Leibniz Universität Hannover
Zentrum für Hochschulsport
  • Zielgruppen
  • Suche
 
Wing Tsun - Selbstverteidigung und Fitness
verantwortlich: Rickert

Wing Tsun ist ein 300 Jahre altes südchinesisches Selbstverteidigungssystem, was insbesondere in den letzten 30 Jahren in Europa weiterentwickelt wurde, um es den erforderlichen Ansprüchen unserer Zeit anzupassen. Der Schüler lernt sich in allen Distanzen (Tritt-, Schlag-, Ellenbogen/Knie- und Wurfdistanz sowie am Boden) gegen alle denkbaren Angriffe regellos zu verteidigen. Dies geschieht durch ein ausgeklügeltes System, in dem es eine Reihe an Basisangriffswinkeln gibt, sodass nicht für jeden Angriff eine spezielle Antwort gefunden werden muss, sondern man auf universale Verteidigungskonzepte zurückgreifen kann. Hier ist stets berücksichtigt, dass es unsere Grundannahme ist, dass wir schwächer/leichter/kleiner als unser Gegner sind. Hieraus wird deutlich, dass es primär auf ausgeklügelte Technik und Kampftaktik ankommt, um sich auch als körperlich Unterlegener effektiv verteidigen zu können. Das Training beinhaltet ein umfangreiches spezifisches Budo-Fitnesstraining, Grundtechniken und deren Anwendung mit dem Partner sowie Schlag- und Tritttraining an Schlagpolstern und Boxsäcken.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3701-05T | BasisangebotFr20:30-22:00Budo-Halle Teil 2 | Sportcampus17.07.-22.10.entgeltfreisiehe Text
3701-06T | BasisangebotSo13:30-15:00Tanzraum | SportCampus17.07.-22.10.entgeltfreisiehe Text